Die Homepage der VP Haselsdorf - Tobelbad


Feuerwehr Tobelbad-Haselsdorf

Erste Versuche, eine Feuerwehr in Tobelbad ins Leben zu rufen, gab es schon im Jahre 1920. Der damalige Besitzer der Kuranstalt, Herr Alfred Scholl, war dabei die treibende Kraft. Aber es sollte bis zum 26.12.1923 dauern, bis im Gasthof Ziegler (später Gasthaus Grabner) eine Sitzung stattfand, bei welcher der Beschuss gefasst wurde, eine Freiwillige Feuerwehr in Tobelbad zu gründen.
Am 08.01.1924 bewilligte der Gemeinderat einstimmig die Errichtung einer Freiwilligen Feuerwehr und Rettungsabteilung mit dem Namen Tobelbad-Haselsdorf. Im Jahr 1958 wurde auch in Haselsdorf ein eigener Löschzug installiert. Seit dem Jahr 2001 führt HBI Peter Zeiller die Freiwillige Feuerwehr Tobelbad-Haselsdorf an.

Rüsthaus Tobelbad

Rüsthaus Tobelbad

 

Am 29. Juni 2008 wurde das neue Rüsthaus Tobelbad in der Badstraße nach ca. einjähriger Bauzeit eröffnet und von Pfarrer Dr. Erich Linhardt gesegnet. Zuvor hatte die Feuerwehr lange Zeit ihren Stützpunkt in einer Garage des Kurzentrums, später (1974 - 2008) in der Dr.-Georg-Neubauer-Straße neben dem Grillkeller Herold.

Gleichzeitig wurde der Vorplatz beim Rüsthaus Tobelbad neu gestaltet. Dabei wurde auch die Ludwigsquelle - eine der beiden Quellen von Tobelbad - aus dem Rehabilitationszentrum ausgeleitet und in Form eines Springbrunnens (Dr.-Richard-Kaan-Brunnen) der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Dr.-Richard-Kaan-Brunnen

Rüsthaus Haselsdorf

 

 

Rüsthaus Haselsdorf

 

Nachdem im Jahre 1958 auch in Haselsdorf ein Löschzug gegründet worden war, wurden die notwendigen Geräte sowie ein Anhänger mit der Tragkraftspritze im Hof der Familie Schlegl vlg. "Hofveitl" eingestellt.

Erst im Jahre 1969 begann man mit dem Bau eines eigenen Rüsthauses, welches an das bestehende Kühlhaus der Tiefkühlgemeinschaft Haselsdorf angebaut wurde. Im Jahre 1970 fand die Fertigstellung und feierliche Segnung des Hauses statt.

Im Jahre 1996 wurde das Rüsthaus völlig umgebaut und konnte es nach der Einweihung im Rahmen eines zweitägigen Zeltfestes seiner Bestimmung übergeben werden.

 

Weitere Infos finden Sie auf der 

                                                            Homepage der Feuerwehr Tobelbad-Haselsdorf: http://www.ff-tobelbad-haselsdorf.at/

 

 



© 2004   VP Haselsdorf-Tobelbad Die Homepage der VP Haselsdorf-Tobelbad nach oben